Bohranlage PV 60/30 MDD

Die multifunktionale Richtbohranlage PV 60/30 MDD ist auf einem Raupenfahrwerk aufgebaut, für Gestänge „Range 2" ausgelegt und mit einem „Load-Sensing-Hydrauliksystem“ ausgestattet.

Der Dieselmotor mit 181 kW sowie das Hydrauliksystem sind „on Board“ aufgebaut. Der über Hydraulikmotoren angetriebene Kraftdrehkopf verfügt über Drehmomente bis 30 kNm und kann in zwei und drei Getriebestufen geschaltet werden. Des Weiteren ist die Bohranlage mit einem Gestängezuführungssystem, hydraulischem Manipulator, Gestängekran, Kamerasystem, einem Bohrdatenerfassungssystem sowie weiteren Optionen erhältlich. Die MDD-Bohranlagen sind mit einem separaten Bedienercontainer ausgerüstet, wodurch der Maschinenbediener eine optimale Sicht erhält. 

Die robuste Lafette kann mit zwei leistungsstarken Hydraulikzylindern mit einer gleitenden Bewegung von 0° bis 90° ausgestattet werden. Die Teleskopstation ist auf zwei breiten Bodenplatten befestigt und dient zur sicheren Unterstützung der Lafette in jeder Bohrposition.

Zugkraft:600 kN
Drehmoment:30 kNm
Neigungswinkel:0° - 45° - 90°
Antriebsleistung:181 kW
Gewicht:36 t

PV 60/30 MDD on jobsites: